• Wenn Sie sich nicht anmelden können, verwenden Sie bitte den Link zu Kontakt. Jemand wird Ihnen helfen können. Bitte geben Sie Ihren Mitgliedsnamen an, wenn Sie um Hilfe bitten.
    Verknüpfung

Unbekannter Cichlide

G

Gelöschtes Mitglied

Guest
Hallo,

weiß jemand um welche Art oder zumindest Gattung es sich handelt?

[media]https://www.youtube.com/watch?v=aD9v0uv5lnI[/media]
 

Dirk1

Profi
Registriert
29 Aug. 2008
Beiträge
1.081
Punkte Reaktionen
0
Ort
Landkreis Gifhorn
Hi,

ich möchte anzweifeln, dass es sich um einen Afrikaner handelt.

Für mich sieht der nach Südamerika aus.

Gruß,
Dirk
 

Lele

Fortgeschrittener
Registriert
22 Mai 2011
Beiträge
109
Punkte Reaktionen
0
Ort
Forchheim
Hi,

Ich würde ihn bei aequidens bzw andinoacara sehen.

MfG Daniel

Ps. @ snowgnome solche Kommentare sind völlig überflüssig und macht den Spass beim Lesen und Schreiben nicht grösser
 

Lele

Fortgeschrittener
Registriert
22 Mai 2011
Beiträge
109
Punkte Reaktionen
0
Ort
Forchheim
Beleidigungen erwartet man von einem Moderator. Echt schade was aus dem Forum geworden ist.
 
G

Gelöschtes Mitglied

Guest
Hallo,

Danke für die Antworten.
Ich habe auch erst am Afrikaner gezweifelt, aber der Fisch zeigt den Tilapiafleck in der Dorsale.
Kopf und Körper sowie die Schwanzflosse erinnern stark an einen Coelotilapia oder Pelmatotchromis.
Außerdem gehe ich davon aus, dass wenn Roland Numrich so einem Fisch hat und sagt, dass der aus Afrika ist, dann stimmt das.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lele

Fortgeschrittener
Registriert
22 Mai 2011
Beiträge
109
Punkte Reaktionen
0
Ort
Forchheim
ok? Den hätte ich im Leben nicht nach Afrika eingeordnet 8|
[sup][/sup]
 

Killifisch2001

Fortgeschrittener
Registriert
12 Juni 2015
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
0
Ort
Braunschweig 38100
Hallo,

auf den ersten Blick denkt man an Aequidens oder Cichlasoma, aber sieht finde ich auch eher nach was in Richtung Pelmatochromis aus.
 

Math`l

Fortgeschrittener
Registriert
19 Jan. 2009
Beiträge
562
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oderwitz/Oberlausitz
Moin zusammen,
dem schließe ich mich an. Beschäftige mich zwar fast ausschließlich mit Süd-und Mittelamerikanern, aber kann den Cichliden dort nirgendwo einordnen. Aequidens ziemlich ähnlich, aber für Laetacara fehlt das typische "Mopsgesicht".
Beste Grüße von Mathias
 
Oben