Kostenbeteiligung an der neuen Bestandssoftware der IgV

Cichlidenwelt Forum

Help Support Cichlidenwelt Forum:

K. Lahme

Meister
Registriert
8 Nov. 2006
Beiträge
2.237
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-58511 Lüdenscheid
Hallo IgV-ler,

seit Freitag letzter Woche haben sich sechs von uns bereit erklärt, sich an den Kosten zu beteiligen. Erfreulich! :top:

Aber was sagen denn unsere anderen 38 Mitglieder?
Bitte meldet Euch hierzu.

:Vic: :Vic: :Vic:
 

EThomas

Profi
Registriert
1 Juli 2009
Beiträge
1.105
Punkte Reaktionen
0
Ort
Langenbrettach
Hallo Klaus,

ich könnte mir eine einmalige Beteiligung so im Bereich 30- 40 € vorstellen.
Haupsache das Programm ist schlich und nicht zu speziell.
Ich hab noch das VDA Programm von vor 10 Jahren im Kopf, auch mit viel Ambitionen gebastelt, 6 stellig gekostet und Jahrelang nur auf halbmast gelaufen.

Gruß Thomas
 

marcowelss

Fortgeschrittener
Registriert
12 Juni 2007
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
0
Ort
91625 Schnelldorf-Haundorf
Hallo Klaus,

ich bin da mit Thomas Elsässer einer Meinung. Über eine Einmalige Kostenbeteiligung spricht für mich nix. Jedoch habe ich noch meine eigene HP zu Finanzieren.

Gruß Marco
 

K. Lahme

Meister
Registriert
8 Nov. 2006
Beiträge
2.237
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-58511 Lüdenscheid
Hallo IgV-ler,

und wieder ist schon eim Monat vergangen. Auch die Urlauber müssten doch eigentlich schon zurück sein.
Inzwischen haben sich immerhin 10 von uns bereit erklärt, sich an den Kosten zu beteiligen. Erfreulich! :top:

Aber was sagen denn unsere anderen 34 Mitglieder?
Bitte sagt Eure Meinung hierzu. Auch, wenn Ihr eine Softwareerweiterung nicht für notwendig erachtet.
Das ist jedenfalls besser als zu schweigen.

:Vic: :Vic: :Vic:
 

H.Wukasch

Fortgeschrittener
Registriert
17 Feb. 2008
Beiträge
147
Punkte Reaktionen
0
Ort
02977 Hoyerswerda
Hallo Klaus, mit einen einmaligen Beitrag, so 30,- bis 40,-€ im Jahr, bin ich dabei. Hauptsache es ist einfach und übersichtlich.

Gruß Harald :Vic:
 

K. Lahme

Meister
Registriert
8 Nov. 2006
Beiträge
2.237
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-58511 Lüdenscheid
Hallo IgV-ler,

vielleicht habt Ihr Euch schon gewundert, dass ich in den letzten zwei Monaten nicht mehr so aktiv im Forum bin wie zuvor.
Grund ist ein priv. gesundheitliches Problem in meiner Familie, das wohl leider auch noch einige Zeit bestehen wird.

Warum ich mich jetzt melde:
Seit meinem letzten Beitrag in dieser Sache im Juli sind nun schon wieder fast 3 Monate vergangen.
In dieser Zeit hat sich ein weiteres Mitglied positiv zur Kostenbeteiligung für die geplante Bestandssoftware bereit erklärt - erfreulich!
Damit sind es jetzt 11 Mitglieder, wenn ich richtig zähle.
Leider haben sich die anderen ca. 30 Mitglieder immer noch nicht zum Thema hier geäußert.

Ich bitte erneut um Eure Meinung und hoffe auf Zustimmung.

Weiter frage ich Frank: "Wie ist der neueste Stand in der Softwareentwickling?"
Kannst Du uns neues berichten?

:Vic: :Vic: :Vic:
 

frankSVD

registrierte Benutzerin
Registriert
25 Jan. 2008
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
0
Ort
29640 Schneverdingen
Hallo.

@Klaus, das tut mir leid zu hören :(

Zu der Statistik, bzw. Meldungen:

44 Mitglieder sind in der Mailingliste der jetzigen Bestandssoftware. An alle ging die Mail mit den Infos und der Umfrage raus.
Alle Mails konnten zugestellt werden.
11 E-Mails wurden nicht geöffnet (Die Statistikübermittlung kann aber auch von dem verwendeten Mailprogramm oder dem Empfänger unterbunden worden sein)

15 Mitglieder haben an der Umfrage teilgenommen.
12 sind positiv gegenüber der Kostenbeteiligung.
3 sind gegen eine Kostenbeteiligung

Weiter frage ich Frank: "Wie ist der neueste Stand in der Softwareentwickling?"
Kannst Du uns neues berichten?
Das entwickelt sich natürlich immer weiter. Aber bislang muss man immer noch selbst Programmieren.
Der Aufwand bleibt also...

Gruß
Frank
 

K. Lahme

Meister
Registriert
8 Nov. 2006
Beiträge
2.237
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-58511 Lüdenscheid
Hallo Frank,

danke für Deine Info.

Meine Frage nach dem Stand der Softwareentwicklung bezog sich aber speziell auf unsere IgV-Bestandssoftware und auf Deine Antwort vom 8. Juli
zum Thema 'Neue App Bestandssoftware der IgV'.

Wie soll es da weitergehen?

:Vic: :Vic: :Vic:
 

frankSVD

registrierte Benutzerin
Registriert
25 Jan. 2008
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
0
Ort
29640 Schneverdingen
Meine Frage nach dem Stand der Softwareentwicklung bezog sich aber speziell auf unsere IgV-Bestandssoftware und auf Deine Antwort vom 8. Juli
zum Thema 'Neue App Bestandssoftware der IgV'.

Wie soll es da weitergehen?

Ja, habe ich mir gedacht, aber wohl zu abstrakt geantwortet, sorry.

Was ich eigentlich sagen wollte, war, dass bei der Beteiligung von 12 Mitgliedern (á 20,- €) eine neue Bestandssoftware nicht drin ist.


Gruß
Frank
 

K. Lahme

Meister
Registriert
8 Nov. 2006
Beiträge
2.237
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-58511 Lüdenscheid
Hallo Frank,

danke für Deine Info. Das ist ja klar und eindeutig.
Schade, schade, schade! :(

An die anderen IgV-ler:
Wollen wir nun alle gedanklichen Ansätze aus den letzten Monaten in Sachen 'Verbesserung unserer Bestandssoftware' verwerfen?
Das wäre nicht nur schade um die viele Mühe, die sich einige gemacht haben.
Hat jemand diesbezüglich weiterführende Ideen?

:Vic: :Vic: :Vic:
 

Winnie

Profi
Registriert
7 Jan. 2008
Beiträge
1.084
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hannover
An die anderen IgV-ler:
Wollen wir nun alle gedanklichen Ansätze aus den letzten Monaten in Sachen 'Verbesserung unserer Bestandssoftware' verwerfen?
Das wäre nicht nur schade um die viele Mühe, die sich einige gemacht haben.
Hat jemand diesbezüglich weiterführende Ideen?

:Vic: :Vic: :Vic:
Moin Klaus

ich glaube in ein solches Projekt mehr Herzblut zu investieren ist der falsche Weg.

Es interessiert keine Sau. Jeder Züchter macht sein eigenes Zeug und kommuniziert es über seine Kanäle.

Diese laufen durch Flüsse von denen einige wohl nichts wissen. Also der normale Wahnsinn.

Bevor in der IGV keine Transparenz herrscht werde ich keinen cent für iwas ausgeben an dem ich komplett unbeteiligt bin.

Von mir also ein klares NEIN zur neuen Software.

Brauchen wir nicht.

Wäre nützlich wenn es ein ernstzunehmendes Projekt ist

Vllt. melden sich die Herrscher der Regionen mal zu Wort, würde mich jetzt überraschen wenn die das wirklich tun.

An dich Klaus liebe Grüße

vom Rest weiß ich nicht mehr was ich davon halten soll. Macht auch nix, mit meinen 2 Wohnzimmertanks bin ich eh unwichtig^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Axel

Guest
Hallo Winnie , und überhaupt,

ich bin zwar bereit, einen Anteil der Kosten (20,- €) zu übernehmen, sehe es aber im Prinzip ähnlich wie Du. Für mein Empfinden reicht unsere IgV homepage aus, wenn sie ab und an aktuallisiert wird.
Nämlich dann, wenn unsere Pflegeerfahrungen dem widersprechen, was ich mal zu Anfang bei den Artbeschreibungen geschrieben habe.

Womit ich nicht einverstanden bin ist Deine Einstellung zu Deiner "Wichtigkeit" mit "nur" 2 Tanks.

Wenn jemand, der in seinem Wohnraum nicht endlos Platz für Dutzende von Aquarien hat, das Optimum für sein Hobby heraus holt, so ist der m.E. für unsere Idee äußerst wichtig! Sicher werden sich einige von uns in Anbetracht der steigenden Energiekosten gerade aquarienmäßig weiter einschränken müssen. So dass Aquarienwände voller Vikis einen Seltenheitswert erlangen werden. Um so wichtiger ist jedes in unserem Sinne gepflegtes Viki-Becken. JEDES!
 

frontos

Fortgeschrittener
Registriert
2 Jan. 2008
Beiträge
585
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hadamar/Westerwald
Hallo Winnie,

ich hätte mir schon gewünscht, dass unsere Hp ein paar Funktionen mehr hätte.
Z.B. die Möglichkeit, die Mitglieder direkt anschreiben zu können.
Aber ich kann auch damit leben, wenn es so bleibt, wie es ist -
obwohl ich über keine "eigenen Kanäle" verfüge.

Dir, Axel, stimme ich im Übrigen zu, dass es nicht auf die Anzahl der Becken ankommt, die jemand betreibt.

Was Du, Winnie, mit den "Herrschern der Regionen" meinst, und dass Du Dich wundern würdest, wenn die sich
zu Wort melden würden, ist mir völlig schleierhaft.
Kannst mich ja mal per PN aufklären.

Viele Grüße
Thomas
 

K. Lahme

Meister
Registriert
8 Nov. 2006
Beiträge
2.237
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-58511 Lüdenscheid
Hallo zusammen,

Zitat von Winnie:
'Bevor in der IGV keine Transparenz herrscht werde ich keinen cent für iwas ausgeben an dem ich komplett unbeteiligt bin.
Von mir also ein klares NEIN zur neuen Software.
Brauchen wir nicht.
Wäre nützlich wenn es ein ernstzunehmendes Projekt ist'

An Winnie: Schade, Deine sehr egoistische Ansicht. Wieso ist die IgV intransparent? Und wieso bist Du denn unbeteiligt? Beteilige Dich doch an der Planung/Entwicklung!
Wieso meinst Du, daß das kein ernst zu nehmendes Projekt ist?

Auch ich meine, natürlich kommt es nicht auf die Anzahl der Becken an. Hauptsache es wird im Sinne der IgV gepflegt. Jeder ist für mich hier wichtig.


An alle:
Auch ich hätte mir gewünscht, dass unsere Hp ein paar Funktionen mehr hätte.
Besonders die Möglichkeit, die Aktualität der Bestände zu sehen - erst damit hat man doch die Möglichkeit, auf evt. Aktualisierung hinzuwirken.
Wenn ich mir die derzeitigen Bestände ansehe, so habe ich den Eindruck, dass vieles nicht mehr aktuell ist. Aber definitiv ist das aus den Bestandsinfos ohne weitere Kenntnisse nicht abzuleiten.

Frage an die Regionsbetreuer:
Was ist aus unserer Absicht geworden eine 'Bestandssicherung' voranzutreiben?
Eine Erinnerung zur Aktualisierung der Bestandsangaben wäre doch auch wieder fällig, oder?
Was könnt Ihr uns über das 'Leben' in den Regionen neues mitteilen?

:Vic: :Vic: :Vic:
 

marcowelss

Fortgeschrittener
Registriert
12 Juni 2007
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
0
Ort
91625 Schnelldorf-Haundorf
Hallo an Alle,

ich habe ja den Vorschlag mit einer Verknüpfung der haplochromis.org-Seite vorgeschlagen, auch unter Haplochromis.org haben wir mittlerweile eine deutsche Unterseite um vielleicht die ganze Sache mit der Bestandsführung etwas zu vereinfachen, leider wurde dies nicht gewünscht. Wir hatten vor kurzem in der Südgruppe eine Bestandsabfrage. Leider haben sich hier nicht alle beteiligt - somit ist meine Liste nicht vollständig. Die Bestandsfrage im Süden ist bis dato noch geklärt, aufgrund der Aufgabe von Jörg, haben nun Mike / Siggi / Andy Wieland der Heinz / Ulli / Thomas Elsässer und ich noch keinen Termin zu einem Südtreffen festgelegt. Andre Janßen vermisse ich komplett. Die anderen stehen ausser Ein Treffen irgendwo im Ulmer oder Augsburger Bereich ist sinnvoll allerdings erst m.E. im Frühjahr 2013, denn Heinz ist alle 14 Tage bei mir / Siggi und Mike genauso wie Thomas waren erst bei mir und Ulli kommt hoffentlich bald mal wieder zu Besuch.

Ich habe zwar meine eigene HP und aktualissiere dort ständig, halte dies aber immer konform zur IGV-Seite - ich sehe darin keine "eigene Suppe oder gar einen verschleierten Fluss. Ich liefere bekanntlich in den Großhandel und biete daher auch relativ wenig im Forum an. Wie man(n) sieht, trägt dies eher weniger Früchte. Ich bin hier auch bereit was zur Systemerweiterung beizusteuern, aber doch nicht 20 Euro im Monat! Ich zahle für meinen Serverplatz grad mal 30 Euro im Jahr und hab dort mehr "traffic" als auf der IGV Seite.
Ich bin es leid in letzter Zeit immer wieder auf diese Disskussionen einzugehen. Unsere, und damit meine ich vor allem auch meine Regeln sind doch klar. Das Vorgehen wurde immer klar publiziert und letztendlich bin ich einer von wenigen, der die Bestandsicherung von 25 Arten gewährleistet.
 

Jan W.

Fortgeschrittener
Registriert
17 Nov. 2011
Beiträge
295
Punkte Reaktionen
0
Ort
38106 Braunschweig Deutschland
Hallo Marco.
Ich glaube es ging da nur um eine einmalige Aufwendung für Frank, damit er die Website erweitert. So hatte ich das zumindest verstanden. Wenn es um eine monatliche Zahlung geht nehme ich davon auch Abstand.
 

frankSVD

registrierte Benutzerin
Registriert
25 Jan. 2008
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
0
Ort
29640 Schneverdingen
Moin.

Ich bin hier auch bereit was zur Systemerweiterung beizusteuern, aber doch nicht 20 Euro im Monat! Ich zahle für meinen Serverplatz grad mal 30 Euro im Jahr und hab dort mehr "traffic" als auf der IGV Seite.

Ne, einmalig 20 €.
Da wäre nicht nur der Server drin (ein vollwertiger und nicht nur Speicherplatz) sondern auch eine komplett neue Software programmiert worden und außerdem die Verknüpfung mit der Homepage.

Und wie hoch der Traffic der IGV Homepage ist, kannst du nicht wissen ;)


Gruß
Frank
 

Neueste Beiträge

Oben