• Wenn Sie sich nicht anmelden können, verwenden Sie bitte den Link zu Kontakt. Jemand wird Ihnen helfen können. Bitte geben Sie Ihren Mitgliedsnamen an, wenn Sie um Hilfe bitten.
    Verknüpfung

Echinodorus uruguayensis

Gagles (Bernd)

registrierte Benutzerin
Registriert
6 Apr. 2022
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ort
Allfeld
Hallo,
hat hier zufällig jemand Erfahrung mit Echinodorus uruguayensis ?
Mich würde interessieren ob es möglich ist die Echinodorus uruguayensis dauerhaft bei ca. 25-26 Grad zu pflegen.
Im Internet ist von 10 bis 30 Grad alles zu finden.
Daher würde mich interessieren ob jemand längere Erfahrung mit dieser tollen Pflanze hat.

Gruß Bernd
 

Gagles (Bernd)

registrierte Benutzerin
Registriert
6 Apr. 2022
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ort
Allfeld
Servus Reinhard!
Hast du oder hattest du auch schon einmal eine Echinodorus uruguayensis ?
Das bei flowgrow.de habe ich auch schon gelesen.
Im Internet steht aber was die Temperatur von keine Ahnung bis zu 30 Grad alles mögliche.:unsure:

Gruß Bernd
 

r.seidl

Fortgeschrittener
Registriert
20 Okt. 2008
Beiträge
231
Punkte Reaktionen
2
Ort
St. Valentin
Hallo Bernd!

Ich hatte die viele Jahre.
Auch im Glashausbecken bei bis zu 8°C im Winter. Da wächst sie natürlich nicht mehr aber stirb auch nicht. Da man sie auch öfters in Diskusbecken sieht wird sie 28-29 Grad auch vertragen.
 

Gagles (Bernd)

registrierte Benutzerin
Registriert
6 Apr. 2022
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ort
Allfeld
Hallo Bernd!

Ich hatte die viele Jahre.
Auch im Glashausbecken bei bis zu 8°C im Winter. Da wächst sie natürlich nicht mehr aber stirb auch nicht. Da man sie auch öfters in Diskusbecken sieht wird sie 28-29 Grad auch vertragen.
Dann bin ich ja beruhigt.
Geht halt nichts über Erfahrung.
Im Internet steht halt viel und man weiß als nicht so genau was man glauben soll und was nicht.
Vielen Dank für deine Hilfe !

Gruß Bernd
 
Oben